30.10.2007, 11:30 Uhr

GoYellow wieder im Plus

Die Internetauskunft schafft den Sprung aus den roten Zahlen und steigert - dank guter Werbeerträge bei GoYellow.de und PeterZahlt.de - Umsatz und Gewinn deutlich.
Endlich wieder schwarze Zahlen: Die GoYellow Media AG hat den Turn Around geschafft und im dritten Quartal ein Plus von 0,7 Millionen Euro erzielt. Im Vergleichsquartal des Vorjahres belief sich das Ergebnis noch auf minus 4,4 Millionen Euro. Auch der Umsatz konnte im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres auf 4,3 Millionen Euro gesteigert werden (Q3 2006: 0,8 Millionen Euro). Bereits zum Halbjahr 2007 konnte der Umsatz von 1,8 Millionen Euro im ersten Quartal auf 4 Millionen Euro im zweiten Quartal erhöht werden. Zum 30. September 2007 legten die Umsatzerlöse jetzt noch einmal um 7,5 Prozent zu. Die guten Ergebnisse beruhen auf gestiegenen Werbeerträgen bei der Internetauskunft GoYellow.de und der Tochter PeterZahlt.de


Das könnte Sie auch interessieren