Google bringt "Think Insights" 15.03.2013, 10:30 Uhr

Infos rund ums Marketing

Google hat sich etwas für seine zahlreichen Marketing-Kunden ausgedacht: Auf einer speziellen Seite will das Unternehmen Neuigkeiten, Einsichten und Hintergründe zum Thema Marketing bereitstellen.
Google bringt "Think Insights"
Google will mit dem Marketingportal sowohl Werbekunden direkt als auch Agenturen ansprechen. Auf der Think-Insights-Seite werden unter anderem aktuelle Zahlen und Studien präsentiert, aber auch vorbildhafte Markenkampagnen und Fallstudien. Darüber hinaus sollen den Advertisern Produkte und Werkzeuge angeboten werden, sowie Forschungsergebnisse, strategische Ausblicke und Interviews mit innovativen Marketingexperten.
"Wir haben Think entworfen, um Ihnen zur Seite zu stehen", so Lisa Gevelber, VP, Americas Marketing im Google-Firmenblog. Nutzer können die Informationen auf der Seite abrufen, darunter die derzeitigen Top Stories. Außerdem gibt es einen monatlich erscheinenden Newsletter, der ebenfalls kostenlos abonniert werden kann.
Google zeigt sich auch in anderer Hinsicht Werbekunden-freundlich: Das Unternehmen erlaubt in seinem App-Store keine Apps mehr, die Anzeigen auf Android-betriebenen Geräten blockieren.



Das könnte Sie auch interessieren