INTERNET WORLD Business Logo Abo
Umsatzsteigerung und Gewinnzuwachs bei eBay
Sonstiges 22.04.2010
Sonstiges 22.04.2010

eBay legt ersten Quartalsbericht 2010 vor Umsatzsteigerung und Gewinnzuwachs bei eBay

Im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres konnte eBay eine Umsatzsteigerung verzeichnen. Auch der Nettogewinn legte bei eBay auf knapp 400 Millionen US-Dollar zu.

Der Umsatz des Internetauktionshauses lag im ersten Quartal 2010 bei 2,2 Milliarden US-Dollar. Im Vergleich zum ersten Quartal 2009 sind dies neun Prozent mehr. eBays Nettogewinn betrug 398 Millionen US-Dollar. Das sind elf Prozent mehr als im vorjährigen Vergleichszeitraum.

Die gestiegenen Umsätze und Gewinne sind nach Firmenmitteilung auf das Wachstum des Geschäftsbereichs Marketplaces zurückzuführen. Hier setzte eBay Waren im Gesamtwert von 13,4 Milliarden US-Dollar um und verzeichnet damit einen Anstieg um 24 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal.

"Unser Quartalsbericht spiegelt einen weiteren großen Schritt auf das Erreichen unserer Dreijahresziele für Wachstum und Profitabilität wider", sagte eBay-CEO John Donahoe. "Wir verbessern die Grundlagen unseres Geschäfts, stärken die eBay-Marktplätze und konzentrieren uns auf Paypal, um der führende Anbieter von globalen Onlinebezahlsystemen zu werden."

Das könnte Sie auch interessieren