INTERNET WORLD Business Logo Abo
Gewinnsteigerung um 35 Prozent
Sonstiges 23.04.2010
Sonstiges 23.04.2010

Microsoft: Gutes drittes Quartal 2010 Gewinnsteigerung um 35 Prozent

Microsoft legt den Geschäftsbericht für das dritte Quartal seines laufenden Geschäftsjahrs vor: Die Nachfrage nach dem Vista-Nachfolger Windows 7 pushte den Nettogewinn auf 4,01 Milliarden US-Dollar.

Neben der 35-prozentigen Steigerung des Gewinns verzeichnet Microsoft auch ein Umsatzwachstum. Der Umsatz betrug im dritten Quartal 14,5 Milliarden US-Dollar. Damit stieg er um sechs Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.Der Gewinn pro Aktie belief sich auf 0,45 US-Dollar pro Aktie und liegt somit 36 Prozent über dem des Vergleichszeitraumes im Vorjahr.

Der von Windows erwirtschaftete Umsatz legte um 28 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu. "Windows 7 bleibt weiter unser Wachstumsmotor", sagte Peter Klein, CFO von Microsoft, "aber wir haben auch ein starkes Wachstum in anderen Bereichen zu verzeichnen, zum Beispiel bei der bing-Suche, Xbox Live sowie unseren entstehenden Cloud-Diensten."

Das könnte Sie auch interessieren