INTERNET WORLD Logo Abo
25 Millionen US-Dollar für Delivery Agent
Sonstiges 02.10.2009
Sonstiges 02.10.2009

25 Millionen US-Dollar für Delivery Agent

Das Start-up Delivery Agent hat in einer vierten Finanzierungsrunde 25 Millionen US-Dollar bekommen. Das Unternehmen aus San Francisco hilft TV-Sendern, ihre Inhalte zu monetarisieren.

Zu den Investoren zählen Focus Ventures, die neu eingestiegen sind, T-Venture, Coral Group, Ironwood Capital, Bessemer Venture Partners, Worldview Technology Partners und Cardinal Venture Capital. Das berichtet TechCrunch.

Delivery Agent vertreibt übers Internet Produkte und Merchandising, die im TV gezeigt wurden. In diesem Bereich arbeitet das Start-up mit ABC, CBS, NBC Universal, Twentieth Century Fox, und MTV Networks zusammen. Indem die Sender ihre E-Commerce-Aktivitäten auslagern, steigern sie ihren Umsatz, ohne die Personalstärke auszubauen.

Zudem koordiniert Delivery Agent Werbemaßnahmen für Marken, deren Produkte im Fernsehen gezeigt werden.

Das könnte Sie auch interessieren