INTERNET WORLD Logo Abo
Samsung Gear A
Sonstiges 27.04.2015
Sonstiges 27.04.2015

Ankündigung Samsung entwickelt Smartwatch mit rundem Display

Samsung
Samsung

Samsung hat indirekt bestätigt, eine Smartwatch mit rundem Display zu entwickeln. Das zugehörige Software Developer Kit haben die Koreaner bereits veröffentlicht.

Runde Sache von Samsung: Die nächste Smartwatch, die die Koreaner vermutlich unter der Bezeichnung Gear A auf den Markt bringen werden, soll Nutzer mit einem kreisrunden Display zum Kauf verführen. Mit dem Design setzt sich Samsung bewusst von der Apple Watch Apple Watch ab, die über einen rechteckigen Bildschirm verfügt.

Zwar hat Samsung die nächste Uhr noch nicht offiziell vorgestellt - dafür wurde im Rahmen einer Pressemitteilung bereits die Veröffentlichung des zugehörigen Software Developer Kits angekündigt, die unter anderem auch ein Bild von der nächsten Gear-Generation zeigt.

Nähere technische Informationen zur Gear A gibt es indes bislang noch nicht. Laut dem Blog SamMobile soll die neue Smartwatch in zwei verschiedenen Varianten kommen - als Version mit WLAN und Bluetooth sowie als Version mit zusätzlicher 3G-Unterstützung, mit der sich auch ohne gekoppeltes Smartphone Daten abrufen und Telefonate führen lassen sollen. 

Branchenbeobachter hatten schon zum Mobile World Congress im März 2015 mit der nächsten Smartwatch von Samsung gerechnet - stattdessen gab es dort "nur" das Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge sowie das Virtual-Reality-Headset Gear VR zu sehen.

Die Vermutung liegt nahe, dass Samsung zunächst die Markteinführung der Apple Watch abwarten wollte, um adäquat darauf reagieren zu können.

Wie Smart Wearables den Mobile-Marketing-Markt verändern und warum die Apple Watch zum Game-Changer im Handel wird? Max Weiland, CEO von beaconsmind, hat Antworten parat.

Das könnte Sie auch interessieren