INTERNET WORLD Logo Abo
Schumacher wird CEO von AdLink
Sonstiges 02.10.2009
Sonstiges 02.10.2009

Schumacher wird CEO von AdLink

Sedo-Geschäftsführer Tim Schumacher (Foto) und Alexander Röthinger, Geschäftsführer Technik der affilinet, werden neue Vorstände der AdLink Group.

Das bestätigte AdLink gegenüber internetworld.de. Schumacher und Röthinger bilden gemeinsam mit Finanzchef Andreas Janssen den Vorstand der Gruppe. Schumacher führt AdLink als CEO und verantwortet zudem weiter als Geschäftsführer bei Sedo, der weltgrößten Domainhandelsbörse, die betriebswirtschaftliche Leitung, die strategischen Partnerschaften und die Finanzierung. Röthinger verantwortet im AdLink-Vorstand die Technik. Der bisherige Vorstandssprecher Marc Stilke spricht ab dem 1. Dezember 2009 für ImmobilenScout24.

AdLink hat mit dem Verkauf des nicht mehr zum Kerngeschäft gehörenden Display-Marketing-Geschäfts an Hi-media ihre Neuausrichtung abgeschlossen.Vorstand und Aufsichtsrat der Gesellschaft haben zudem beschlossen, auch die restlichen 24,06 Prozent der Gesellschaftsanteile der Sedo GmbH von den Gründern zu erwerben. Der Kaufpreis wird mit 4,25 Millionen neu geschaffenen AdLink-Aktien sowie 5,5 Millionen Euro in bar gezahlt.

Das könnte Sie auch interessieren