INTERNET WORLD Business Logo Abo
Nick Ascheim wechselt zu AP
Sonstiges 01.03.2010
Sonstiges 01.03.2010

AP launcht neue Unit Gateway Nick Ascheim wechselt zu Associated Press

Der Vizepräsident von NYTimes.com Nick Ascheim wechselt zu Associated Press (AP). Dort wird er Manager von AP Gateway, einer neuen Businesseinheit, die mobile Apps entwickeln soll.

Nach Angaben von typepad/alleyinsider/silicon_alley_insider (Silicon Alley Insider)&utm_content=Bloglines:Business Insider wird Ascheim direkt an Jane Seagrave, Chief Revenue Officer, berichten. Bei der Times sorgte Ascheim seit 2004 für die Einbindung von Videos auf der Seite sowie die Steigerung der Zugriffszahlen und die Vermarktung auf verschiedenen Plattformen.

Mit dem neuen Geschäftsfeld Gateway will AP „eine neue Phase der Inhaltevermarktung einleiten“, erklärt APs CEO Tom Curley. „So werden wir in der Lage sein, den richtigen Leuten, die richtigen Inhalte, zur rechten Zeit, mit dem idealen Medium zu liefern.“

Das könnte Sie auch interessieren