INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 04.07.2008
Sonstiges 04.07.2008

Matthias Leonardy wird neuer Geschäftsführer der GVU

Die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e.V. (GVU) konnte mit Matthias...

Die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e.V. (GVU) konnte mit Matthias Leonardy einen neuen Geschäftsführer gewinnen. Der 45-Jährige wird zum 15. August sein neues Amt in Hamburg antreten. Er kommt von Ebay, wo er seit 2004 als Chefjurist die deutsche Konzernrechtsabteilung leitete. Neben Internet-Knowhow bringt Leonardy umfangreiche Managementerfahrung aus der Kabelnetzwirtschaft und der Telekommunikation mit, unter anderem als früherer Chefsyndikus des Mainzer Netzbetreibers Primacom und als Government Affairs Direktor des Telekommunikationsausrüsters Lucent Technologies (heute Alcatel-Lucent).

Die GVU ist eine von den Unternehmen und Verbänden der Film- und Unterhaltungssoftware-Wirtschaft getragene Organisation. Ihre Aufgabe besteht im Aufdecken von Verstößen gegen die Urheberrechte ihrer Mitglieder und in der Mitteilung dieser Verstöße an die Strafverfolgungsbehörden.

Das könnte Sie auch interessieren