INTERNET WORLD Business Logo Abo
Instant Preview nun auch mobil
Sonstiges 09.03.2011
Sonstiges 09.03.2011

Google bringt Instant Preview nun auch auf Android-Handys Vorschau für mobile Suchergebnisse

Über die automatische Vorschauanzeige Instant Preview werden Google-Suchergebnisse schon vor dem ersten Klick "sichtbar" gemacht. Jetzt bringt Google das Feature auch auf die mobilen Betriebssysteme Android und iOS.

Google will die mobile Suche schneller machen und stellt die für Smartphones aufbereitete Instant-Preview-Funktion im Firmenblog vor: Dieses gibt eine Vorschau auf die als Suchergebnis ausgelieferten Webseiten, ohne dass Nutzer zwischen den einzelnen Seiten hin und her navigieren müssen. Die Google-Vorschau ist zunächst für Android ab Version 2.2 und iOS 4.0 und jünger erhältlich.

Liegen die Webseiten in einer entsprechenden Mobilversion vor, werden diese als Vorschau auf das Smartphone gebracht, indem die User die Lupe rechts neben dem Suchergebnis berühren. Die vorhandenen mobilen Webseiten erscheinen nebeneinander auf dem Touchscreen und können so verglichen werden. Die weitere Navigation erfolgt wiederum über das Berühren der gesuchten Preview-Seite. Bereits im Januar 2011 hatte Google die Vorschau für ausgewählte Apple-Geräte mobil gemacht.

Ein Video zeigt, wie das praktisch aussieht:

Das könnte Sie auch interessieren