INTERNET WORLD Business Logo Abo
Mit bing statt Google suchen?
Sonstiges 31.05.2010
Sonstiges 31.05.2010

Microsoft will aufs iPhone Mit bing statt Google suchen?

Microsoft und Apple sollen gegenwärtig über den Einsatz von bing als vorinstallierte Suchmaschine auf iPhones verhandeln. Die Microsoft-Suchmaschine hätte damit eine große Plattform, von der aus sie neue Nutzer ansprechen könnte.

Bisher ist es nur ein Gerücht: Laut Brancheninsiderin Kara Swisher sollen schon seit Anfang des Jahres zwischen den beiden Hardware-Herstellern Microsoft und Apple Verhandlungen bezüglich einer Integration von bing auf den Smartphones von Apple laufen.

Ob Apple dabei bing als Standardsuchmaschine einsetzen oder die Microsoft-Suchmaschine eine zusätzliche Option anbieten werde, sei noch nicht klar, so Swisher. Seit dem Verkaufsstart des iPhones werden Google-Dienste auf dem Gerät vorinstalliert. User können allerdings die Internetsuche auf iPhones ohne weiteres auf Yahoo umstellen.

Das könnte Sie auch interessieren