INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 09.09.2014
Sonstiges 09.09.2014

Apple-Event Der Countdown zum iPhone 6 läuft

Noch ohne Menschenmassen davor, die das neue iPhone wollen: Apple Store in Hongkong

Shutterstock.com/Wayne0216

Noch ohne Menschenmassen davor, die das neue iPhone wollen: Apple Store in Hongkong

Shutterstock.com/Wayne0216

Heute Abend ist es soweit: Apple wird wohl das neue iPhone 6 und vermutlich auch die "iWatch" vorstellen. INTERNET WORLD Business wird berichten, sobald die ersten Details bekannt sind.

Apple-Fans haben den Termin sehnlichst erwartet: Heute, am 9. Spetmber 2014, veranstaltet Apple seinen Firmenevent und es gilt als sicher, dass der Konzern dort unter anderem die neue iPhone-Generation präsentieren wird. Gerüchten zufolge präsentiert der Konzern neben dem iPhone 6 auch zwei Smartwatch-Modelle, in die eine virtuelle Geldbörse integriert ist - entsprechende Kooperationen soll Apple mit American Express, MasterCard und Visa abgeschlossen haben. Für den drahtlosen Zahlungsverkehr setzen die Entwickler auf Near Field Communication (NFC), die Technologie soll erstmals auch bei den neuen iPhones zum Einsatz kommen.

Bereits seit Längerem wird zudem spekuliert, dass Apple noch in diesem Jahr eine eigene Smartwatch - die sogenannte iWatch - auf den Markt bringen könnte. Einen entsprechenden Patentantrag hat der Konzern schon gestellt.

30 Jahre nachdem Steve Jobs im Flint Center for the Performing Arts in Cupertino den Macintosh enthüllt hat, kehrt Apple heute an diesen Ort zurück, um am Abend seine Neuheiten zu präsentieren. Grund genug für Spiegel.de, ein "historisches" Apple-Event zu erwarten. Das Gebäude in Cupertino bietet etwa doppelt so viel Zuschauern Platz wie jenes in San Francisco, wo Apple auch schon sein iPhone 5S und iPhone 5C präsentiert hat.

Wenn die Prognose von RBC Capital Markets stimmt, wird das iPhone 6 die Verkaufszahlen seiner Vorgänger toppen. Allein im Weihnachtsquartal könnten 75 Millionen Smartphones verkauft werden.

Das könnte Sie auch interessieren