INTERNET WORLD Logo Abo
Die wichtigsten Social-Media-Dienste Foto: Fotolia.com/James-Thew
Sonstiges 14.01.2010
Sonstiges 14.01.2010

Die wichtigsten Social-Media-Dienste

Die Nutzung von Social Communitys wird für Unternehmen und deren Business-to-Business-Kommunikation immer wichtiger. Welches die relevantesten Medien sind, hat SF Interactive Performance untersucht.

Die auf Onlinemarketing spezialisierte Agentur hat für die Analyse einen "Social Media Relevanz Monitor B2B" konzipiert, der die sozialen Medien anhand von 30 Bewertungskriterien gewichtet. Dafür werden unter anderem die allgemeine Marktrelevanz, die Content Qualität und die Relevanz für bestimmte Unternehmensaufgaben wie Marketing & Vertrieb, Recruiting oder Kommunikation betrachtet. Der Kriterienkatalog soll zudem laufend verfeinert und erweitert werden.

Die zehn wichtigsten Social Media für den Einsatz in der B2B-Kommunikation sind:

1. linkedIn
2. Xing
3. Facebook
4. Twitter
5. YouTube
6. Wikipedia
7. Slideshare
8. Scribd
9. Naymz
10. Metacafe

Unternehmen können die Kriterien des "Social Media Relevanz Monitor B2B" nach den individuellen Bedürfnissen anpassen und erhalten dadurch ein Ranking, das zum jeweiligen Geschäftsfeld passt. Im Laufe des ersten Halbjahres 2010 will SF Interactive Performance auch eine Version des SRMs für die B2C-Kommunikation herausbringen.

Das könnte Sie auch interessieren