INTERNET WORLD Logo Abo
ElectronicSales integriert Produktangebot von Also Digital
Sonstiges 07.06.2013
Sonstiges 07.06.2013

ElectronicSales integriert Produktangebot von Also Digital Software zum Herunterladen

Der E-Commerce-Software-Anbieter ElectronicSales verpasst seinem Shopsystem eine Anbindung zu dem Distributor Also Digital. Dessen Software-Sortiment sollen Onlinehändler künftig ohne großen Aufwand zum Download anbieten können.

ElectronicSales, ein Anbieter von E-Commerce-Lösungen mit Sitz in Parsberg, erweitert sein Shopsystem es:shop um eine Schnittstelle zu dem IT-Distributor Also Digital. Onlinehändler haben durch diese Anbindung die Möglichkeit, über ihren Shop ausgewählte Softwareprodukte zu vermarkten, die vom Käufer nach Bezahlung sofort heruntergeladen werden können. Das Download-Sortiment von Also Digital umfasst derzeit mehr als 1.400 Spiele sowie zahlreiche Anwendungsprogramme.

"Experten gehen davon aus, dass sich in den nächsten Jahren im Vertrieb von Software eine Revolution vollziehen wird", sagt Martin Pfisterer, Geschäftsführer der ElectronicSales. "Der klassische Verkauf von Boxen wird zugunsten von Electronic Software Distribution stark zurückgehen. Für Händler sehen wir dabei allein im Wegfall von Logistik, Lagerhaltung und Versand bereits klare Vorteile."

Um das Angebot von Also Digital einzubinden, muss der Händler lediglich die erhaltenen Zugangsdaten hinterlegen. Anschließend können im Shop auch für die Download-Software individuelle Aufschläge auf die Händler-Einkaufspreise kalkuliert werden. Die komplette technische Abwicklung erfolgt über Also Digital. Da die Software vor dem Download bezahlt werden muss, entsteht für den Händler kein Zahlungsausfallrisiko. Die neue Schnittstelle soll es:shop-Nutzern ab dem dritten Quartal 2013 in Form eines kostenpflichtigen Zusatzmoduls zur Verfügung stehen. 

Das könnte Sie auch interessieren