INTERNET WORLD Business Logo Abo
Paypal beteiligt sich an Billsafe
Sonstiges 04.11.2010
Sonstiges 04.11.2010

Paypal steigt bei Billsafe ein Sicher auf Rechnung verkaufen

Die eBay-Tochter Paypal beteiligt sich an dem Zahlungsdienstleister Billsafe und bietet damit Onlinehändlern in Zukunft auch die Option Zahlung auf Rechnung an. Durch die Abwicklung über Paypal beziehungsweise Billsafe soll die Zahlung auch für die Verbraucher sicherer werden.

Der Rechnungskauf ist vor allem bei deutschen Kunden sehr beliebt. So wurden im vergangenen Jahr 5,4 Milliarden Euro im deutschen E-Commmerce über den Kauf auf Rechnung abgewickelt. Paypal erweitert mit dieser Partnerschaft seine Zahlungsoptionen. "Paypal will als innovatives Unternehmen, dessen höchstes Gut Sicherheit ist, auch den Zahlungsweg Rechnung anbieten können. Gemeinsam mit Billsafe streben wir ganz klar die Marktführung im Bereich Onlinerechnungskauf an", erklärt Renier Lemmens, Geschäftsführer von Paypal Europa.

Alexander Ey, Geschäftsführer von Billsafe ergänzt: "Paypal bietet uns die Möglichkeit mit einem starken Partner an unserer Seite zu wachsen - auch über die Grenzen von Deutschland hinaus. Dies ist eine Wunschverbindung, die uns Perspektiven eröffnet, die wir in diesem Umfang sicherlich nicht aus eigener Kraft gehabt hätten." Billsafe ist bisher nur in Deutschland aktiv. Eine Expansion nach Österreich, die Schweiz und die Niederlande ist aber bereits in Planung.

Paypal hat sich mit 32 Prozent an Billsafe beteiligt. Beide Dienste sollen zunächst getrennt voneinander laufen. Wann der Rechnungskauf in Paypal integriert wird, steht noch nicht fest. Ob sich auch die internen Strukturen bei Billsafe ändern, wird sich zeigen.

Das könnte Sie auch interessieren