INTERNET WORLD Logo Abo
Sonstiges 18.08.2008
Sonstiges 18.08.2008

Niederländischer Online-Händler betrügt Iphone-Kunden um 700.000 Euro

Offenbar geben Iphone-Kunden öfter Geld für nichts aus als bisher angenommen. Nachdem die Geschichte von acht Kunden durch die Presse geisterte, die für ein rotes Logo auf ihrem Iphone-Display 999,99 Euro bezahlten, berichten niederländische Medien jetzt von einem Online-Händler, der von potenziellen Iphone-Kunden 700.000 Euro kassierte, ohne die versprochenen Geräte je auszuliefern. Für den Zahlungsdienstleister Iclear eine wahre PR-Vorlage für seine These: Nur treuhändische Bezahlungsmethoden haben im Netz eine Zukunft.

Insgesamt allerdings ist das Interesse am Iphone 3G in Deutschland aber eher mau, wie eine aktuelle Studie der Beratungsagentur Marketing Partner signalisiert. Demzufolge kennen zwar 51,5 Prozent der deutschen Bundesbürger die Marke Iphone, doch nur 1,4 Prozent der wollen sich eines anschaffen.

Das könnte Sie auch interessieren