INTERNET WORLD Business Logo Abo
MedienKombinat und MMV Leasing kooperieren
Sonstiges 14.03.2012
Sonstiges 14.03.2012

MedienKombinat und MMV Leasing kooperieren Leas? dir einen Webshop

Das MedienKombinat kooperiert künftig mit MMV Leasing, um seinen Kunden Software- und Serviceleasing zu ermöglichen.

Durch die Finanzierung der MedienKomibinat-Produkte und -Dienstleistungen über das Leasingangebot von MMV Leasing können Kunden die Kosten auf die Nutzungsdauer verteilen. So sollen Kunden flexibel sein, neue Projekte auch dann anzugehen, wenn es der Etat nicht unbedingt zulässt. Auch die Beratungsleistungen der Onlineagentur können bei Bedarf in die Leasingfinanzierung integriert werden.

"Für den Kunden sind die Leasing-Raten lediglich Betriebsausgaben, die zudem steuerlich voll absetzbar sind", erklärt Nico Döring, MMV-Firmenkundenbetreuer in der Niederlassung Berlin. Im Unterschied zum Mietkauf liegen beim Leasing die Bilanzierung und Abschreibungspflicht beim Leasinggeber. Die MMV Leasing ist eine Tochter der MKB Mittelrheinischen Bank und gehört damit zum Konzern Landesbank Baden-Württemberg (LBBW).

Das MedienKombinat hat als Onlineagentur und Softwarehaus Standorte in Chemnitz und Potsdam. Angeboten werden unter anderem die Realisierung von digitalen Kommunikations- und Softwarelösungen mit Spezialisierung auf die Implementierung und Weiterentwicklung von Open Source-basierten Content Management-, Dokumentenmanagement- und Webshopsystemen.

Das könnte Sie auch interessieren