INTERNET WORLD Logo Abo
Bertelsmann verabschiedet sich vom Club-Modell
Sonstiges 19.01.2011
Sonstiges 19.01.2011

Bertelsmann verabschiedet sich vom Club-Modell Klassischer Versender auf Onlinekurs

Um Bertelsmann in den E-Commerce zu führen, seien große Änderungen nötig, erklärt Laura Kohler, Leiterin E-Commerce Marketing bei der DirectGroup Germany auf dem Online Handel 2011. Erster wichtiger Schritt sei dabei der Abschied vom geschlossenen Clubmodell hin zu einer offenen Onlinehandelsplattform.

Mit dem Shoppingportal Zeilenreich und der Community buchgesichter will Bertelsmann online die Kurve kriegen. Bisher macht das Onlinegeschäft gerade mal 19 Prozent des Gesamtumsatzes aus. Dieser Anteil soll in Zukunft deutlich steigen, das hat sich Laura Kohler zum Ziel gesetzt. Das neue Portal ist - anders als der bisherige Bertelsmann-Club - nicht mehr geschlossen. Damit müssen sich die Kunden nicht mehr an das Unternehmen binden, sondern können Medienprodukte auch ohne Mitgliedschaft kaufen. Derzeit laufen sowohl in Deutschland als auch in der Schweiz beide Plattformen parallel. In Österreich halte man dagegen noch am geschlossenen Modell fest.

Künftig setzt Bertelsmann im Onlinemarketing vor allem auf persönliche Empfehlungen und Social Media. Bei den Empfehlungen setze man auf zwei verschiedene Wege, so Kohler: Zum einen werden klassische Expertenmeinungen angezeigt, zum zweiten werde gerade eine Recommendation-Engine getestet, die für jeden Leser passende Buchtipps auf Basis seines Klickpfads gibt.

Mit der neuen Community buchgesichter will Bertelsmann vor allem die Kundenbindung erhöhen. Darüber können sich die aktuell 5.000 Mitglieder über die Bücher austauschen und Menschen mit gleichen Interessen finden. Die dort abgegebenen Bewertungen fließen wiederum in die Onlineshops ein. Zugleich soll die Plattform künftig vermarktet werden. Über Facebook will das Unternehmen in der kommenden Woche einen interaktiven Roman starten. Den Anfang liefert der Autor Sebastian Fitzek, die Fans sollen die Fortsetzung dazu schreiben.

Das könnte Sie auch interessieren