INTERNET WORLD Logo Abo
Sonstiges 30.05.2008
Sonstiges 30.05.2008

Google: Wieder mehr Adword-Klicks im April

Der Abwärtsflug ist vorbei: Im April verzeichnete Google erstmals wieder deutlich mehr Klicks auf Keyword-Anzeigen als im Vorjahresmonat. Bei der Konkurrenz ist das nicht ganz so.

Aufatmen an der US-Börse: Der Stern von Google sinkt offenbar doch nicht. Nach einem kleinen Schwächeanfall erholte sich der Suchmaschinenprimus von seiner Klickratenmisere auf Google Adwords und zeigte der Welt seine Unabhängigkeit von der amerikanischen Wirtschaftsflaute: So stieg die Anzahl der Klicks auf bezahlte Keywords gegenüber April 2007 um 19,6 Prozent. Zum Vergleich: Im Januar konstatierte Comscore im Jahresvergleich ein Minus von 0,3 Prozent, im Februar und März nur schwache Zuwächse von 3,1 beziehungsweise 2,7 Prozent. Nicht ganz so glanzvoll indes sieht es bei der Konkurrenz aus: Yahoo verlor im April gegenüber dem Vorjahresmonat 4,4 Prozent, MSN gar neun Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren