INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 01.04.2008
Sonstiges 01.04.2008

Gnadenfrist für renitente StudiVZ-Mitglieder

Eigentlich wäre heute Schluss gewesen mit der Einverständniserklärung für die neuen AGB. Doch 250.000 Mitglieder will die Studentencommunity nun doch nicht so einfach ziehen lassen.

Die Studentencommunity StudiVZ hat für ihre Mitglieder die Frist verlängert, den neuen AGB zuzustimmen. Wie die Marketing-Fachzeitschrift "Werben & Verkaufen" berichtet, dürfen die Mitglieder jetzt noch bis Ende Juni überlegen, ob sie die neuen Geschäftsbedingungen akzeptieren. Unternehmensangaben zufolge würden zum jetzigen Zeitpunkt noch rund 1.000 Einverständniserklärungen pro Tag eingehen. Die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" berichtete vergangenen Sonntag, rund fünf Prozent aller Mitglieder hätten ihre Zustimmung bislang noch nicht erteilt.

Das könnte Sie auch interessieren