INTERNET WORLD Logo Abo
Tengelmann steigt bei Coffee Circle ein
Sonstiges 14.07.2011
Sonstiges 14.07.2011

Tengelmann steigt bei Coffee Circle ein Frisches Kapital für den Online-Kaffeehändler

Die Tengelmann E-Commerce Beteiligungs GmbH steigt mit 30 Prozent bei dem Berliner Start-up Coffee Circle ein. Der Online-Kaffeehändler kauft seine Rohware direkt bei den Erzeugern in Äthiopien ein und liefert direkt an Verbraucher.

Von jedem verkauften Kilo Kaffee fließt je ein Euro direkt in Nachhaltigkeitsprojekte in Äthiopien zurück. "Die Tengelmann Unternehmensgruppe ist für uns der perfekte Partner", erklären die drei Gründer Martin Elwert, Robert Rudnick und Moritz Waldstein-Wartenberg. "Die Investition unterstützt aktiv den hohen Qualitätsanspruch sowie den starken sozialen Aspekt, den wir mit der direkten Umsetzung von Entwicklungsprojekten in Äthiopien leben. Wir möchten somit langfristig ein neuartiges Geschäftsmodell etablieren, das Produzent und Konsument erlebbar miteinander vereint." Tengelmann beteiligt sich mit seinem Tochterunternehmen bereits seit Ende 2009 an schnell wachsenden, jungen Unternehmen.

Das könnte Sie auch interessieren