INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 27.02.2008
Sonstiges 27.02.2008

Fatale Transaktionsfehler bei Ipayment

Ein Fehler im Bezahlsystem ermöglicht kostenloses Einkaufen im Webshop, warnt das "C'T"-Magazin.

Online-Händler, die ihr Shopsystem auf OSCommerce oder XT:Commerce aufgebaut haben und bei der Bezahlung mit Kreditkarten auf den Dienst Ipayment von 1&1 zurückgreifen, bieten ihren Kunden eine kostenlose Einkaufsmöglichkeit im Webshop. Darauf weist das IT-Fachmagazin "C’T" in seiner aktuellen Ausgabe hin. Der Grund liege in einer fehlerhaften Verarbeitung von Transaktionsdaten über den Erfolg oder Misserfolg einer Bezahlung. Der Aufruf einer statischen URL genüge unter Umständen, um dem Shop eine gültige Bezahlung vorzugaukeln, warnen die IT-Profis. Wieviele Shops von dem Problem betroffen sind, ist unbekannt.

Das könnte Sie auch interessieren