INTERNET WORLD Business Logo Abo
Amazon: Einstieg ins Modegeschäft möglich
Sonstiges 28.04.2009
Sonstiges 28.04.2009

Amazon: Einstieg ins Modegeschäft möglich

Die deutsche Tochter des US-Internethändlers Amazon erwägt einem Bericht des Handelsblatts zufolge den Einstieg ins Modegeschäft. Bislang partizipierte der Universalversandhändler lediglich als Plattform für Handelspartner wie Mexx, Trigema, Palmers oder Klingel am Textilhandel.

Deutschlandchef Ralf Kleber sagte der Wirtschaftszeitung: "Wir schauen uns derzeit genau an, welche Prozesse wir dafür aufbauen müssten." Immerhin wächst gegenwärtig der Anteil des Modehandels am gesamten Versandhandel. Das ergab eine am Freitag veröffentlichte Studie des Marktforschers Enigma GfK. Danach kaufen die Deutschen inzwischen am liebsten Bekleidung.

Dies belegen auch Amazons eigene Quartalszahlen. Demnach legten die Sortimente Consumer Electronic, Schuhe, Sportartikel und Spielwaren um über 50 Prozent zu. Bücher und CDs stiegen dagegen nur um 17 Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren