INTERNET WORLD Logo Abo
Sonstiges 28.05.2008
Sonstiges 28.05.2008

Abmahnverein Online-Fair-Trade schlägt bei Amazon-Shops zu

Nachdem seinem Vorgänger "Ehrlich währt am längsten" per Gericht der Garaus gemacht wurde, ärgert jetzt der neue Abmahnverein "Online-Fair-Trade" die Amazon-Partnershops.

Händler, die vom Abmahnverein "Online-Fair-Trade" wegen angeblich falscher Widerrufsbelehrungen Post bekommen, sollten erst mal abwarten. Darauf weist das Weblog Shopbetreiber-Blog.de hin. Die Legitimation des Vereins sei noch nicht geklärt und auch über die vorgeworfenen Rechtsverstöße lasse sich zumindest streiten, meldet der Dienst. Betroffene sollten sich also unbedingt beraten lassen, ob tatsächlich eine Unterlassungserklärung abgegeben werden muss. Der Shopbetreiber-Blogg will darüber hinaus in Kooperation mit seinem Anwaltsnetzwerk eine Liste der Abgemahnten zusammenstellen, um zu prüfen, welchen Umfang die Tätigkeit des Vereins annimmt.

Das könnte Sie auch interessieren