INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 03.09.2008
Sonstiges 03.09.2008

Scholz & Friends Berlin gewinnt Laviva

Scholz & Friends Berlin hat den Etat für die Einführung des neuen Lifestyle-Frauenmagazins "Laviva" der Rewe Group gewonnen.

In einem Pitch um den Laviva-Etat setzte sich das Team von Scholz & Friends Berlin gegen zwei weitere Agenturen durch. Unterstützt wurden die Berliner Friends von der Scholz & Friends Strategy Group. Die orchestrierte Einführungskampagne für Laviva umfasst die Entwicklung eines Claims, ein Soundlogo, TV- und Funkspots, Anzeigen sowie Online-Maßnahmen.

Laviva erscheint am 1. Oktober mit einer Startauflage von 700.000 Exemplaren und wird zum Einzelpreis von 80 Cent über mehr als 5.500 Märkte der Rewe Group (Rewe, Penny, Pro Markt, Toom Baumarkt) sowie an allen Bahnhöfen und Flughäfen in Deutschland vertrieben. Neu an dem Konzept des Lifestyle-Frauenmagazins wird der Mehrwert durch beigefügte Einkaufsgutscheine sein. Den inhaltlichen Schwerpunkt des rund 100 Seiten umfassenden Magazins, das hauptsächlich Frauen zwischen Ende 20 und Ende 50 ansprechen soll, legt die Redaktion der Bertelsmann-Tochter Medienfabrik auf Themen wie Essen & Trinken, Mode & Beauty, Reisen sowie Wohnen & Leben.

Das könnte Sie auch interessieren