INTERNET WORLD Business Logo Abo
Tremor Media vermarktet Videocontent der Rheinischen Post
Sonstiges 03.05.2010
Sonstiges 03.05.2010

Tremor Media vermarktet Videocontent der Rheinischen Post Nachrichtenportal will mit Videoinhalten verdienen

Der Münchner Bewegtbildvermarkter arbeitet künftig mit dem Onlineportal der Rheinischen Post zusammen. Im Rahmen einer Kooperation wird Tremor Media alle Videos im regionalen und überregionalen Nachrichtenbereich der Seite vermarkten.

Das erreicht monatlich zwei Millionen User. Mithilfe der Videotechnologie Acudeo will Werbetreibenden ermöglichen, ihre Ads streuverlustarm an die gewünschten Zielgruppen auszuliefern. Die dafür notwendige Flash-Komponente wurde in den Videoplayer von RP-Online integriert, so dass die bisherige Infrastruktur erhalten bleibt.

"Unsere User nutzen verstärkt die Videoangebote auf unserem Portal. Deshalb wollen wir konsequent für Werbungtreibende die Vorteile der hohen Werbewirksamkeit mit den Möglichkeiten zur Interaktion und zum ausbauen", erklärt Oliver Horst, Kaufmännische Leitung RP Online.

Das könnte Sie auch interessieren