INTERNET WORLD Business Logo Abo
Sonstiges 03.12.2007
Sonstiges 03.12.2007

Bluecell Networks beamt für Bayrischen Rundfunk

Am 1. Dezember 2007 startete das Bavarian Open Festival in die fünfte Runde: Der Bayrische...

Am 1. Dezember 2007 startete das Bavarian Open Festival in die fünfte Runde: Der Bayrische Rundfunk, www.br-online.de, setzt dabei auf die Bluetooth-Hotspot-Technologie von Blue Cell Networks. Der Bluetooth- Marketing-Spezialist stattet das Event für internationale, deutsche und bayrische Musiker im Lounge-Bereich mit der "Bayern 3 Handytanke" aus. Dort haben Besucher mittels Beamzone die Möglichkeit, sich den ganzen Abend stündlich neue MP3-Dateien mit Song-Ausschnitten der auftretenden Künstler kostenfrei via Bluetooth auf ihr Handy herunter zu laden.

Das könnte Sie auch interessieren