INTERNET WORLD Business Logo Abo
Customer Experience
Sonstiges 26.11.2020
Sonstiges 26.11.2020

Sponsored Post

B2B-Customer-Experience: 13 wegweisende Statistiken für 2021

Liferay
Liferay

Anzeige: Die Customer Experience (CX) im B2B hat sich in den letzten Jahren grundlegend verändert. Denn Kunden, die sich regelmäßig in der Welt des Online-Shoppings bewegen, haben eine genaue Vorstellung davon, wie ein gutes Kauferlebnis aussehen soll.

Diese dynamische Entwicklung ist zum großen Teil auf Kauferfahrungen zurückzuführen, die Kunden heutzutage im B2C machen. Das führt dazu, dass immer mehr B2B-Kunden die gleiche Customer Experience erwarten, die sie auch aus dem B2C kennen.

Angesichts eines steigenden Rechercheaufwands für Kaufentscheidungen ist der Kaufprozess darüber hinaus komplexer als jemals zuvor. Immer häufiger genießt die Customer Experience im B2B deshalb oberste Priorität und Kunden sind willens, mehr in ein besseres Erlebnis zu investieren: Beeindruckende 86 Prozent der Käufer sind bereit, für eine sehr gute Customer Experience einen höheren Preis zu zahlen.

Entsprechend beeinflussen B2C-Kaufgewohnheiten die B2B-Kaufgewohnheiten und machen die Customer Experience zum Dreh- und Angelpunkt für den Erfolg der B2B-Kundenerfahrung.

Die folgenden Statistiken und Prognosen bieten einen aufschlussreichen Ausblick auf die Relevanz der B2B-Customer Experience im Jahr 2021.

Der (Mehr-)Wert großartiger B2B-Customer-Experience

  • Laut der Temkini Group können Unternehmen, die mehr als eine Milliarde Dollar pro Jahr einnehmen und in eine verbesserte CX investieren, mit zusätzlichen Einnahmen von 700 Millionen Dollar in den nächsten drei Jahren rechnen.
  • Unternehmen, die in puncto CX zu den Marktführern zählen, konnten im S&P-500-Index eine um 80 Prozent bessere Performance vorweisen als Unternehmen mit Defiziten im Bereich CX. Darüber hinaus besteht bei Kunden dieser Unternehmen eine siebenmal höhere Wahrscheinlichkeit, dass sie wiederkehrende Kunden werden, eine achtmal höhere Wahrscheinlichkeit, dass sie andere angebotene Produkte und Dienstleistungen ausprobieren, und eine 15-mal höhere Wahrscheinlichkeit, dass sie das Unternehmen über positive Mundpropaganda weiterempfehlen.
  • 86 Prozent der Käufer sind bereit, einen höheren Preis für eine sehr gute CX zu zahlen.
  • Customer Experience wird die Faktoren Preis und Produkt ab dem Jahr 2021 als Key Brand Differentiator abgelöst haben.

Komplexe Customer Journey 

Omnichannel-Angebote und Experiences

Die Zukunft des B2B-E-Commerce 

B2C als Vorbild für B2B-Customer-Experience

Diese Statistiken zeigen, dass die B2B-Customer-Experience höchste Priorität hat und auch noch für lange Zeit haben wird. Maximieren Sie den Wert Ihrer B2B-Beziehungen, indem Sie ein unkompliziertes Kauferlebnis wie für B2C-Kunden entwickeln. Achten Sie jedoch sorgfältig auf die Faktoren, die diese Strategien so einzigartig machen.

OSP & Liferay – Retail-Expertise für Ihren B2B-Erfolg 

OSP (Otto Group Solution Provider) ist zertifizierter Liferay Partner. So profitieren Händler doppelt – von einem Plattform- und B2B-Shopsystem auf der einen, sowie langjährigem Umsetzungs-Knowhow in IT-Projekten auf der anderen Seite.
Liferays Open-Source-Plattform, seit 10 Jahren "Leader" im Magic Quadrant für Digital Experience Platforms von Gartner, bietet innovative, zukunftsfähige, flexible und sichere Funktionalitäten zur Umsetzung einer digitalen Business-Strategie. OSP verfügt als erfahrener IT-Spezialist für den Handel über tiefgreifendes Prozesswissen.
Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir Ihr individuelles Liferay Projekt und kümmern uns um die komplette Umsetzung – von der Planung bis hin zur Implementierung des Systems und der anschließenden Schulung ihrer Mitarbeiter.

>> Sprechen Sie uns an!

OSP

Liferay

Das könnte Sie auch interessieren