INTERNET WORLD Logo Abo
Social Placemarking mit dem iPhone
Sonstiges 14.01.2010
Sonstiges 14.01.2010

Social Placemarking mit dem iPhone

Tagcrumbs startet eine kostenlose iPhone-Applikation, mit der die Nutzer ihre Lieblingsplätze markieren und diese mit ihren Freunden teilen können.

Neue Restaurants, versteckte Grillplätze aber auch beliebte Plätze für Plane-Spotter oder Tauchspots auf Barbados lassen sich mit der neuen mobilen Anwendung markieren und weiterempfehlen. Über das iPhone-Programm lassen sich auch die Lieblingsorte anderer Nutzer anzeigen.

Tagcrumbs erlaubt den Nutzern zudem, eigene Kategorien mit entsprechenden Stichwörtern anzulegen, um so kreative Sammlungen von Orten zusammenzustellen. Als besonderes Highlight lässt sich die Applikation auch ohne eine aktive Internetverbindung nutzen.

Per Zugriff auf das integrierte GPS des iPhones werden die angelegten Orte geographisch lokalisiert. Sobald wieder eine Internetverbindung zur Verfügung steht, werden die Daten automatisch an die Webplattform übertragen.

Das Berliner Start-up stellt die iPhone-App über Apples App Store den Nutzern in Deutschland, Großbritannien, den USA und fünf weiteren Ländern zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren