INTERNET WORLD Logo Abo
Mozilla Firefox überholt Internet Explorer in Deutschland
Sonstiges 29.12.2009
Sonstiges 29.12.2009

Mozilla Firefox überholt Internet Explorer in Deutschland

Mozilla Firefox hat seinen Konkurrenten Internet Explorer hinter sich gelassen und zum Jahresende der meistgenutzte Browser bei deutschen Internetnutzern.

Damit hatte er am deutschen Browsermarkt einen Anteil von 46,9 Prozent und einen leichten Vorsprung gegenüber dem Internet Explorer mit 44,9 Prozent. Diese Zahlen liefert die Webmasterpro Webanalyse von über 100.000 deutschen Webseiten für das zweite Halbjahr 2009. Die Zahlen beziehen alle Versionen eines Browsers mit ein.

Unterdessen wurde bekannt, dass sich der Launch der neuen Versionen deutlich verspätet. Ursprünglich sollte die Version 3.6 noch in diesem Jahr erscheinen, doch dieser Termin kann definitiv nicht mehr eingehalten werden.

Das könnte Sie auch interessieren