INTERNET WORLD Business Logo Abo
Google Apps für Blackberry
Sonstiges 25.08.2009
Sonstiges 25.08.2009

Google Apps für Blackberry

Ab sofort können Geschäftskunden von Google Apps der Editionen Apps Premier und Education mittels Blackberry-Smartphones auf ihre Daten zugreifen. Voraussetzung dafür ist, dass der kostenlos bereitgestellte Connector for Blackberry Enterprise Server auf dem Blackberry-Server des Unternehmens installiert ist.

Dank der neuen Schnittstelle können Nutzer auf die in den Google-Diensten abgelegten E-Mails, Termine und Kontakte zugreifen. Eingeschränkt ist dabei aber der Terminabgleich. So lassen sich Änderungen, die auf dem Handy vorgenommen wurden, nicht an den Server übertragen.

Das könnte Sie auch interessieren