INTERNET WORLD Business Logo Abo
Barrierefrei.jpg
Sonstiges 03.09.2008
Sonstiges 03.09.2008

Wie barrierefrei ist Ihre Website?

Ist Ihre Website für Behinderte zugänglich? Ein kostenloser Test findet es heraus.

Ist Ihre Website für Behinderte zugänglich? Ein kostenloser Test findet es heraus.

Eine Moerser Fullservice-Kommunikationsagentur prüft Unternehmenswebsites bis zum 30. September kostenlos und unverbindlich auf Barrierefreiheit und einen behindertenfreundlichen Zugang.

Menschen mit Körper- oder Sinnesbehinderungen nutzen das Internet überdurchschnittlich oft, um ihren beschwerlichen Alltag zu bewältigen. Doch viele Webseiten sind nicht wirklich barrierefrei angelegt. Weil behinderte oder ältere Menschen aber nur dann einen einfachen Zugriff auf Websites haben, wenn diese neben Sprach- oder Braille-Ausgabe auch Schriftgröße oder Schreibstil auf deren Bedürfnisse abstimmt, bietet die Moerser Kommunikationsagentur KLXM Crossmedia bis Ende September einen kostenlosen Test an. Gewerbliche Betreiber können dort ein standardisiertes Kurz-Gutachten in Auftrag geben, um ermitteln zu lassen, wie barrierefrei ihr aktueller Webauftritt ist.

"Die Betreiber gehen damit keinerlei Verpflichtungen uns gegenüber ein", betont Achim Müntel, der die Agentur gemeinsam mit Thomas Skerbis und dem Grafiker Christian Hommel führt. Allerdings sei Barrierefreiheit nicht in allen Fällen ein unbedingtes Muss, so Müntel weiter. Das könne dann in einem nachfolgenden Beratungsgespräch individuell bewertet werden.

Das könnte Sie auch interessieren