SOCIAL MEDIA News 16.05.2019, 10:15 Uhr

Facebook aktualisiert Algorithmus für News-Feed-Ranking

Facebook aktualisiert Algorithmus für News-Feed-Ranking, um Usern mehr relevante Inhalte zu zeigen. Instagram bringt Stories in Registerkarte Explore und will Nischeninteressen sichtbarer machen. Snapchat veröffentlicht Bericht über optimale Ad-Frequenz.
(Quelle: INTERNET WORLD BUSINESS)
Die SOCIAL MEDIA News liefern wir an jedem Mittwoch gratis und bequem auch in dein E-Mail-Postfach. Erhalte die Top-News direkt von unserer Redaktion und nutze unser Newsletter-Abo.

NEWS

Facebook aktualisiert Algorithmus für News-Feed-Ranking: Zum einen sollen Inhalte von Freunden, von denen User vielleicht am meisten hören möchten, mehr Priorität erhalten. Zum anderen sollen relevante Links in den Vordergrund rücken. >>> searchenginejournal.com
Instagram bringt Stories in Registerkarte Explore: Die Überarbeitung der Instagram Stories setzt sich im Explore Feed fort. Hier sollen Usern nun noch tiefer in ihre Nischeninteressen eindringen können. >>> techcrunch.com
Snapchat veröffentlicht Bericht über die optimale Ad-Frequenz: Da nie gesagt werden kann, wie viele Werbeausspielungen tagsächlich zu einem Lead führen, gibt es bei Snachchat bald ein konkreten Report. >>> socialmediatoday.com

Spotify testet Stories-Funktion für Künstler: Das Feature mit dem Titel "Storyline" ermöglicht es Künstlern, Teile des Contents einschließlich BTS-Fakten mit den Hörern zu teilen. >>> musicfeeds.com.au
Instagram beendet Messaging-Applikation Direct: Schon im kommenden Monat wird Direct for Instagram abgestellt. Allerdings verschwinden die Nachrichten darin nicht für immer - sie wechseln in eine andere Instagram-App. >>> cnet.com
Die Funktion "Als öffentlich anzeigen" ist zurück: Damit das "View as"-Feature wieder fehlerfrei funktioniert hat Facebook allerdings die Option "Als bestimmte Person anzeigen" entfernt. Hier entstand die Schwachstelle, über die im letzten Herbst die Sicherheitstoken von über 50 Millionen Nutzer gestohlen wurden. >>> 9to5mac.com
TweetDeck erhält benötigte Kernfunktionen: Unter anderem die native Unterstützung für GIFs, Umfragen und Emoji. Das TweetDeck liegt seit Jahren in der Peripherie der Produkt-Roadmap von Twitter herum und bekam neue Features bisher erst spät oder gar nicht. >>> theverge.com
Instagram erlaubt Zweitmeinung bei Post-Löschung: Das Bildernetzwerk verschärft sein Vorgehen gegen unzulässige Posts, gibt betroffenen Usern jedoch die Chance, urtümlich entfernte Beiträge erneut prüfen zu lassen. Dies betrifft auch Post von Impfgegnern, deren Hashtag-Seiten Instagram nun ebenfalls sperren will. >>> techcrunch.com

ZAHL DER WOCHE

Platz an der Sonne: Trotz einer Geldbuße von 5,7 Millionen Dollar und Einschränkungen für Jugendliche unter 13 Jahren, ist TikTok das fünfte Quartal in Folge die App im Apple App Store, die am meisten heruntergeladen wird. >>> sensortower.com

Internet World Academy

Kampagnenmanagement: Einführung in den Google Ads Editor
4. Juni 2019, Online-Seminar >>> 5 Plätze frei
SEO-Texte: Maßnahmen & Tools für erfolgreiches Texten auf Webseiten
27. Mai 2019, Online-Seminar >>> 7 Plätze frei



Das könnte Sie auch interessieren