Mit diesen Hashtags lässt sich die Instagram-Reichweite steigern

Hashtags bei Zitaten und Blogs

3. Inspirierende Zitate

Zitate bieten eine gute Möglichkeit mit visuellem Content für Interaktionen zu sorgen. Außerdem funktionieren Zitate nicht nur auf Instagram gut, sondern auch auf anderen sozialen Netzwerken.
Ein Tipp: Um hochwertige Zitatbilder herzustellen kann man Tools wie "Canva" für die Bildbearbeitung verwenden.
  • #instaquote: Alle Zitatbilder sollten mit diesem Hashtag versehen werden
  • #quoteoftheday: Mit dem Hashtag gelingt es die Aufmerksamkeit anderer Instagram-User für das Zitat zu erhalten
Von Vorteil ist es, wenn man einen redaktionellen Kalender erstellt und Zitate plant, die man die Woche über unter diesem Hashtag posten möchte. Zitate von Autoren oder Branchenführern sowie welche, die die Unternehmensziele widerspiegeln, sind für solche Post gut geeignet.

4. Mitteilen was man genau macht

Den Usern mitzuteilen, was man gerade macht, ist ein guter Ansatz, um seinen Account lebendig zu gestalten.
  • #amreading: Falls man ein interessantes Buch zu einem Unternehmensthema liest, sollte man es mit den Instagram-Usern teilen und den Hashtag verwenden
  • #amwriting: Egal ob man ein Autor oder der Verfasser von Blogposts ist, der Hashtag #amwriting ist hierfür gut geeignet
  • #WIDN (What I’m Doing Now): Dieser Hashtag kommt zum Einsatz, wenn man den anderen Usern mitteilen möchte, was man gerade macht. Ganz egal ob man in der U-Bahn sitzt oder im Park spazieren geht.

5. Traffic für den Blog generieren

Die folgenden Hashtags sollten verwendet werden, um einen Blogpost oder den Unternehmens-Blog an sich zu promoten.
  • #blogging: Während man an einem neuen Blog-Eintrag arbeitet, können Blogger zum Beispiel ein Foto ihres Computers auf Instagram veröffentlichen und den Post mit diesem Hashtag versehen
  • #newblogpost: Sobald man einen neuen Blogpost veröffentlicht hat, kann man hierzu ein Bild mit diesem Hashtag auf Instagram hochladen
Abgesehen von diesen Tipps, ist es immer eine gute Idee mit Hashtags zu experimentieren. Nur so können Werbungtreibende herausfinden, welche Hashtags für das Unternehmen und die Zielgruppe am besten geeignet sind. Wenn die Marke trendige Hashtags verfolgt, sollte sie darauf achten, dass diese für das jeweilige Business relevant sind. Nur so wird gewährleitet, dass Unternehmen die Aufmerksamkeit der User erlangen, die sie auch gerne ansprechen möchten.

Die Foto-App Instagram verzeichnet immer mehr Zulauf und bietet Unternehmen eine werbewirksame Plattform. INTERNET WORLD Business zeigt ausgewählte Beispiele.




Das könnte Sie auch interessieren