Das waren die Highlights, das werden die Trends

"Social Media ist endlich in den Unternehmen angekommen"

Stephan Horvath, President bei der Agentur Draftfcb München, auf die Frage:
Was war 2012?
"Für mich war 2012 ganz klar das Jahr, in dem Social Media endlich auch in den Unternehmen als Bestandteil ganzheitlicher Marketingstrategien angekommen ist. Entsprechend heißt die nächste Aufgabe: Wie können Unternehmen Daten auf den sozialen Plattformen gezielt sammeln und die gewonnenen Informationen gewinnbringend einsetzen. 'Big Data' wird damit in 2013 zu einem Kernthema und bestimmend für Marketingstrategien der Zukunft."
Weiter zu:
  • Matthias Berger (Berger Baader Hermes): "Pinterest und Instagram erfanden Usability neu"
  • Thomas Port (SevenOne Media): "Der Trubel um Youtube Original-Channels ist überzogen"
  • Jörg Meyer (Zattoo): "Großen Respekt für die Red Bull Stratos Mission"
  • André Gebel (Coma): "Die Budgets werden stärker von Online Klassik in Social Media geshiftet"
  • Stephan Horvath (Draftfcb München): "Social Media ist endlich in den Unternehmen angekommen"
  • Conrad Caine (Conrad Caine GmbH): "2013 bringt eine Entzauberung von Social Media"
  • Olaf Kroll (Unruly): "2012 wurde Social Video Advertising in Deutschland zur festen Größe"



Das könnte Sie auch interessieren