INTERNET WORLD Logo Abo
Neue Twitter-Profile-Pages

Neue Twitter Profile Pages Schaufenster für Marken

Präsentationsort für Marken und Treffpunkt zur Kommunikation zwischen Unternehmen und Käufern - das will Twitter seinen kommerziellen Nutzern bieten. Die Profilseiten wurden zu diesem Zweck jetzt aktualisiert und verschönert.

Das neue Design erlaubt den Nutzern, ihre Profilseiten individuell mit Titelfotos zu versehen, die nicht auf der Twitter-Webseite, sondern auch auf iPad, iPhone und Android-Apps erscheinen. Sinn und Zweck ist es, den Marketern zu erlauben, einheitlich über die verschiedenen Geräte visuell aufzutreten.

Neben dem Titelfoto gibt es dazu jetzt auch die Möglichkeit, ein Hintergrundbild einzustellen. Dabei kann das Bild auf der Profilseite so angeordnet werden, dass Text seitlich hervorgehoben wird, so Product Manager Sachin Agarwal im Twitter-Advertising-Blog.

Für Werbekunden hatte Twitter Anfang September 2012 ein neues Analyse-Tool freigegeben, mit dem Marketer ihre Follower-Zahl auswerten und ihre Promoted Tweets auswählen können. Die Targeting-Optionen für Promoted Ads auf Twitter waren kurz zuvor ebenfalls verbessert worden.

Das könnte Sie auch interessieren