INTERNET WORLD Business Logo Abo
Twitter-Werbenetzwerk Ad.ly erhält fünf Millionen Dollar

Frisches Kapital für Ad.ly Fünf Millionen US-Dollar Finanzierung und ein neuer CEO

Das Werbenetzwerk Ad.ly hat fünf Millionen US-Dolllar in einer ersten Finanzierungsrunde erhalten. Der Dienst bringt beliebte Twitter-Nutzer mit Werbetreibenden zusammen. Arnie Gullov-Singh wird neuer CEO.

Nach Angaben von PaidContent sind GRP Partners, Greycroft Partners and Matt Coffin die Investoren. Zuvor hatte Ad.ly 500.000 Dollar an Gründungskapital von GRP Partners erhalten.

Gullov-Singh kommt von Fox Audience Network, dort war er als Executive Vice President tätig. Er übernimmt die Leitung des Unternehmens von Gründers Sean Rad, der nun Präsident wird.

Twitternutzer, die mit Ad.ly zusammenarbeiten, verbreiten Werbemeldungen über ihren Twitter-Account zu verbreiten. Sie erhalten für die gesponserten Nachrichten ein Honorar, können die Meldungen aber auch prüfen, bevor sie gesendet wird. Eine derartige Kampagne umfasst einen Tweet alle zwei Tage über sieben Tage hinweg.

Das könnte Sie auch interessieren