INTERNET WORLD Logo Abo
Instagram

Influencer Marketing Instagram: Ein Besuch im Pop-up Shop in London

Der Eingang zum Pop-up Shop von Instagram

Barbara Geier

Der Eingang zum Pop-up Shop von Instagram

Barbara Geier

Mit sechs Lifestyle-Marken öffnete Instagram zwei Tage in London einen Pop-up Shop. Die britischen Unternehmen hatten die Gelegenheit, ihr virtuelles in ein physisches Geschäft zu verwandeln.

Von Barbara Geier

Im September hatte das Bildernetzwerk Instagram, das zu Facebook gehört, neue Shopping Features eingeführt. Sie ermöglichen es Nutzern, über Stories und den "Entdecken"-Bereich auf Einkaufstour zu gehen. Um dieser Einkaufsfunktion zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen, hat Instagram am 5. und 6. Oktober 2018 einen Pop-up Shop im Londoner Shopping Viertel Covent Garden eröffnet.

"Wir wollten außerdem mit dem Pop-up Shop die vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen auf Instagram feiern und einigen Unternehmen und Followern die Gelegenheit geben, an einem Ort zusammenzukommen", sagt Instagram-Communications-Manager Stephanie Jell.

Oh Squirrel im Instagram Pop-up Shop

Barbara Geier

Zu den Ausstellern gehörten die Modemarken Rixo (@rixolondon), Never Fully Dressed (@neverfullydressed) sowie Scamp & Dude (@scampanddude), das Schmucklabel Carrie Elizabeth (@carrie_elizabeth_jewellery), Schreibwaren von Oh Squirrel (@oh_squirrel) sowie Haeckels Hautpflegeprodukte (@haeckels).

Mit Followerzahlen zwischen 15.200 und 237.000 sei Instagram für die in der Mehrheit ohne physische Präsenzen agierenden Unternehmen eine zentrale Marketing- und Vertriebsplattform: "Instagram ist mein schlagkräftigstes Verkaufstool", betont Oh-Squirrel-Gründerin Katie Wagstaff, die seit 2013 ihre Produkte auf dem sozialen Netzwerk präsentiert.
 
Mehr zum Instagram-Pop-up-Shop in der nächsten Print-Ausgabe von INTERNET WORLD BUSINESS.

Ihr wollt ein wöchentliches Update zu News aus der Social-Media-Welt?
Social Media Marketing und Social Commerce stehen im Fokus des wöchentlichen Social Media Newsletters, der in Co-Creation mit unserem Schwesterportal Werben und Verkaufen entsteht. Von Facebook über Instagram bis zu Pinterest und TikTok: Social Media Marketer erhalten News zu allen relevanten Kanälen. Jetzt Newsletter kostenlos abonnieren!

Und wer mehr als nur Theorie möchte: Am 19. und 20. Oktober findet in Hamburg die Social Media Conference statt: >> Mehr Infos und Tickets
Das könnte Sie auch interessieren