INTERNET WORLD Business Logo Abo

Erfolgreiche Fanpage auf Facebook Tipp des Tages: Generieren Sie Fans

Die beste Fan-Seite bringt keinen Effekt, wenn Sie keine Fans haben. Um Ihre Marke kontinuierlich in die virale Verbreitungsspule zu bringen, benötigen Sie eine entsprechende Anzahl an Fans.

Grundsätzlich gilt: Die Hürde den Like-Button zu drücken, ist im Vergleich zu anderen Anmeldungen und Formularen im Web sehr gering. Um an den Informationen oder Aktionen teilhaben zu können, sollte der User ein Fan werden. Nun benötigen Sie nur noch eine Aktion, mit der Sie den User motivieren, auf den Like-Button zu klicken.

Ein gutes Beispiel liefert hier der Facebook-Versuch der Deutschen Bahn. Die Aktion "Chef-Ticket" und die Möglichkeit ein sehr günstiges Ticket zu kaufen, löste eine wahre Flut an neuen Fans aus. Suchen Sie nach einem Deal, mit dem Sie den User überzeugen auf den Like-Button zu drücken. Durch Einträge auf anderen Fanseiten und Profilen, aber auch mit klassischen Marketing-Maßnahmen in PR und Print sorgen Sie dafür, dass sich dieser Deal verbreitet.

Denken Sie dabei aber auch an mögliche negative Konsequenzen: Der Onlinehändler notebooksbilliger.de wollte über Facebook Tablet-Rechner von HP besonders günstig anbieten. Die technische Infrastruktur hielt dem Ansturm der Fans jedoch nicht stand. Schließlich musste ganz analog verlost werden, welche Kunden ein Tablet kaufen dürfen. Zwar gewann NBB bei dieser Aktion zahlreiche neue Fans, doch nicht alle Fans waren nach der Aktion von der Marke begeistert.

Das könnte Sie auch interessieren