INTERNET WORLD Logo Abo
Schenken mit Facebook

Schenken mit Facebook Gutscheinkarte ist da

Gerade erst wurden die Quartalszahlen vorgestellt, da kommt auch schon die nächste Neuigkeit von Facebook. Das Netzwerk hat sich eine Gutscheinkarte ausgedacht, die Nutzer über Facebook bestellen und an ihre Kontakte schicken lassen können.

Facebook-Nutzer in den USA müssen nicht mehr ihr Haus verlassen, um ihren Freunden ein Geschenk zu kaufen: Das soziale Netzwerk hat jetzt die so genannte Facebook Card eingeführt. Die Gutscheinkarte kann über das Netzwerk bestellt werden und wird dann per Post den glücklichen Empfängern zugestellt. Während die Empfänger automatisch sofort über ihr Geschenk informiert werden, kommt die tatsächliche Gutscheinkarte weniger Tage später per Post beim Adressaten an.

Nutzer suchen über die Kategorie "Gifts and Digital" auf dem Netzwerk die passende Gutscheinkarte aus. Zur Auswahl stehen dabei zunächst Gutscheine für die Unternehmen Jamba Juice, Olive Garden, Sephora und Target. Die Höhe des Gutscheins kann dabei vom Schenker selbst bestimmt und auf die verschiedenen Partner-Retailer aufgeteilt werden. Die Facebook-Gutscheinkarte ist dabei wiederaufladbar.

Mit Facebook Gifts hat das Netzwerk bereits einen anderen Schenkeservice am Start. Das Netzwerk hat mittlerweile mehr Nutzer, die mobil im Netzwerk unterwegs sind als vom stationären PC. Täglich nutzen 618 Millionen User Facebook und laden dabei 350 Millionen Fotos pro Tag in die Alben des Social Media-Portals.

Das könnte Sie auch interessieren