INTERNET WORLD Logo Abo
Monster startet Networking-App BeKnown

Monster startet Facebook-App BeKnown Berufliche Kontakte im sozialen Netzwerk knüpfen

Die Online-Karriereplattform Monster bietet den Nutzern von Facebook die Möglichkeit, sich innerhalb des Netzwerks ein eigenes Business-Netzwerk aufzubauen. Die dazu erforderliche Anwendung steht ab sofort in 19 Sprachen zum Download bereit.

Die App mit dem Namen BeKnown soll Unternehmen und Jobsuchenden die Möglichkeit bieten, Facebook auch für berufliche Zwecke zu nutzen. "BeKnown ist die Lösung für Facebook-Nutzer, die sich ein professionelles Netzwerk aufbauen und gleichzeitig berufliche und private Kontakte vollständig trennen wollen", sagt Darko Dejanovic, Global CIO und Leiter Produkt, Monster Worldwide. Auch Personalverantwortliche sollen so ihre Recruitment-Netzwerke weiter ausbauen und passende Bewerber für freie Stellen finden können.

Eine Besonderheit von BeKnown ist ein von Monster entwickeltes so genanntes "Social Referral Program", das den Nutzern die Möglichkeit bietet, ihr Netzwerk auf interessante Jobs hinzuweisen. Das Angebot ergänzt damit bestehende Mitarbeiterempfehlungsprogramme von Unternehmen und erweitert die Reichweite. Aktuell befindet sich das Programm jedoch noch im Beta-Stadium und wird zunächst ausgewählten Kunden von Monster angeboten.

Bereits Anfang des Jahres hatte der Branchenverband Bitkom die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage ermittelt, wonach Firmen, die Verstärkung brauchen, neue Mitarbeiter immer häufiger in sozialen Onlinenetzwerken suchen. So veröffentlichten 2010 bereits 29 Prozent aller Unternehmen offene Stellen bei Facebook, StudiVZ oder Xing, 2009 waren es erst zwölf Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren