INTERNET WORLD Logo Abo

Social-Media-Marketing Facebook: stationäre App Install Ads mit Video Ads

Facebook.com
Facebook.com

Was es bereits für mobile App-Werbung gab, bringt Facebook nun auch für Apps auf stationären Rechnern: Entwickler können ihre App Install Ads mit Videowerbung aufwerten.

Auch in Apps für die stationäre Nutzung von Facebook sollen Entwickler jetzt Video-Werbung integrieren können, wie aus einem Blogbeitrag auf Facebooks Developer-Blog hervorgeht.

"Wir führen die Videofunktionialität auf dem Desktop ein, um mehr Nutzer zu animieren, Desktop Games auf Facebook zu installieren und zu spielen", so Facebook-Mitarbeiter Robby Banks. "Sie macht es einfacher denn je, die 445 Millionen Facebook-Mitglieder zu erreichen, die mit Facebook verbundene Games sowohl mobil als auch stationär jeden Monat spielen."

Die Video-Anzeigen funktionieren ähnlich wie die mobilen App Install Video Ads: Sie werden automatisch im Nachrichten-Feed der Nutzer aktiviert. Videos auf Werbeplätzen im rechten Seitenrand in Facebooks Desktop-Version beinhalten ein Call-to-Action-Fenster und ein Standbild am Ende, das zum erneuten Abspielen des Videos oder dem Installieren des beworbenen Games einladen soll.

Zunächst wurden die Video-App Install Ads nur ausgewählten Partnern zur Verfügung gestellt; sie sollen jedoch in Kürze weiteren kommerziellen Nutzern zur Verfügung gestellt werden.

Die App Install Ads gibt es auf der mobilen Version von Facebook bereits seit 2013. Tipps zum Bewerben von Apps verrät Ben Moehlenhoff, Head of Social Media bei eProfessional.

Das könnte Sie auch interessieren