INTERNET WORLD Logo Abo
Designer-Küche

Küchen-Start-up So hilft Virtual Reality dabei, die Kundschaft für eine neue Küche zu begeistern

Küchenheld
Küchenheld

Küchenkauf ist eine langwierige Sache, stundenlange Beratungstermine im Möbelhaus inbegriffen. Diesen Prozess hat ein Mainzer Start-up komplett digitalisiert - inklusive virtuellem Rundgang durch die individuell geplante Traumküche.

Eine Einbauküche online zu kaufen, das muss jedem, der dies jemals in der Brick-and-Mortar-Welt gemacht hat, als unmögliches Unterfangen erscheinen. Nahezu unendlich die Anzahl der Möglichkeiten, zahllose Details müssen bedacht werden. Normalerweise lassen sich Kunden dabei in Möbelhäusern oder spezialisierten Küchenstudios von Planern beraten. Mehrere mehrstündige Beratungstermine sind dabei die Regel, bis am Ende eine Küchenplanung steht.

Und ob das, was man da zusammen mit dem Kundenberater geplant hat, am Ende auch die eigenen Bedürfnisse erfüllt, das weiß der Kunde erst, wenn die Küche eingebaut ist und die Rechnung kommt.

Erst Investor, dann Gründer

"Eigentlich komme ich aus dem Investment-Bereich", erzählt Ivo Wissler. Doch 2018 beschloss er, etwas Eigenes zu gründen: Küchenheld, ein Online-Küchenstudio. "Der Küchenmarkt ist noch nicht digitalisiert", erklärt der heute 27-Jährige seine Wahl. Bevor er Küchenheld gründete, sammelte Wissler erst einmal Branchenerfahrung: Er arbeitete ein Jahr als Kundenberater bei einem Küchenstudio in Bad Kreuznach - dessen Besitzer zählt seitdem zu den Investoren des Start-ups.

Bei Küchenheld beginnt die Planung ganz einfach, als Frage- und Antwort-Spiel auf der Website. Insgesamt 13 Fragen müssen die Interessenten beantworten. Dabei gewinnt Küchenheld erste wichtige Erkenntnisse über die Wünsche und Vorlieben des potenziellen Kunden - und ob er überhaupt als Kunde infrage kommt.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Shop-Tec - das ist nicht nur eines der wichtigsten Themen für Händler, sondern auch einer der Schwerpunkte der MOONOVA Expo 2023 in München: Am 14. und 15. März 2023 findet das Top-Event für E-Commerce-Entscheider statt. Alles, was in München passiert, wird zudem über die Event-Plattform gestreamt. Am 16. März gibt es on top ein rein digitales Weiterbildungsprogramm.
Das könnte Sie auch interessieren