INTERNET WORLD Business Logo Abo
Neue Version des Magento-Moduls von Fact-Finder

Neue Version des Fact-Finder Magento Moduls verfügbar Update für Magento

Fact Finder, die Such- und Navigationslösung für E-Commerce Websites, bringt eine neue Version des Magento-Moduls auf den Markt. Die Neuerungen sollen für eine Steigerung der Conversion-Rate von bis zu 25 Prozent sorgen.

Die Conversion Engine "Fact-Finder" kann von Online-Shops, die auf der Open Source E-Commerce-Plattform Magento aufsetzen, in ihren Shop integriert werden. Dank einem Plugin der Version 3.3.1 erfolgt die Integration nun einfacher. Dazu soll die neue Version für eine Steigerung der Conversion-Rate von bis zu 25 Prozent sorgen.

Einige der Neuerungen des Moduls im Überblick:

•      Eine "Tag Cloud Integration" gibt den Online-Kunden eine grafische Darstellung der wichtigsten (Such-)Begriffe und zeigt ihnen, was derzeit stark nachgefragt wird. Zudem wird die Orientierung im Shop einfacher.

•      Auch der Datenexport wird erleichtert: Es lassen sich jetzt beliebige Attribute einzeln definieren. So können Produkte besser gewichtet und Abverkäufe gezielt gesteuert werden.

•      Interne Anfragen können mithilfe eines konfigurierbaren IP-Filters so ausgefiltert werden, dass sie keine kostenpflichtigen Suchanfragen auslösen.

•      Ergibt die Suche mit Fact-Finder nur einen einzigen Treffer, kann statt des Suchergebnisses jetzt direkt die Produktdetailseite angezeigt werden.

Das neue Modul ist mit der neusten Fact-Finder-Version 6,7 kompatibel und kann über den Downloadbereich von Magento bezogen werden. Fact-Finder ist ein Produkt des Data Quality Experten Omikron.

Das könnte Sie auch interessieren