INTERNET WORLD Logo Abo
Peek und Cloppenburg

Praxis-Case Wie Peek & Cloppenburg mit einer neuen Suchfunktion seine Conversions steigerte

Shutterstock/DaLiu
Shutterstock/DaLiu

Der Fashion Retailer Peek & Cloppenburg Hamburg stellte seine Suchfunktion im Online-Shop um - mit positiven Auswirkungen auf die Performance und die Conversion.

Im März 1912 wurde das erste Peek & Cloppenburg-Geschäft eröffnet. Seitdem hat sich viel getan. Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg, mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg.

Die Unternehmensgruppe Peek & Cloppenburg KG in Hamburg vereint die zwei Handelskonzepte Van Graaf GmbH & Co. KG in Wien und Peek & Cloppenburg KG in Hamburg. Beide Unternehmen sind in unterschiedlichen Märkten präsent. Auf 25 Standorte in Deutschland kommt der Modehändler derzeit; auf internationaler Ebene ist man mit 17 Stores in fünf europäischen Ländern etabliert.

Im E-Business ist das Fashion-Unternehmen seit 2012 aktiv; gemeinsam mit Van Graaf gibt es standort-

übergreifende Online-Shops.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren