INTERNET WORLD Business Logo Abo

Neue Magento-Shopsoftware unterstützt mobiles Shopping

HTML5-Support macht?s möglich

Die eBay-Tochter X.commerce bringt neue Versionen seiner Shopsoftware heraus. Die Enterprise Version 1.12 als auch die Community Edition 1.7 werden damit enger mit Paypal verzahnt. Durch die Umsetzung in HTML 5 macht das Shopsystem auch auf mobilen Geräten eine gute Figur.

Die mobile Version des Magento-Shops unterstützt eine gestenbasierte Steuerung, Mehrfingergesten, Bildvergrößerungen sowie speziell auf mobile Endgeräte ausgelegte Video- und Audiofunktionen. Zudem soll die Usability der Suche verbessert worden sein. Die Produkte lassen sich nun per Drag&Drop in den Warenkorb legen.

Außerdem wurde Paypals Product Suite für kleine Unternehmen in Magento integriert. Shopbetreiber können sich zwischen der Standard, Advanced und Pro Version der Paypal Suite entscheiden. Damit versucht die Magento-Shopbetreiber enger an seine Payment-Tocher Paypal zu binden. Vor allem Neulinge im Onlinehandel können davon jedoch auch profitieren, da eine Anbindung eines Paymentsystems bereits „out of the box“ vorhanden ist. Allerdings lassen sich nach wie vor auch andere Paymentanbieter über eigene Module einbinden.

Ein paar Modifikationen am System runden das Update ab. So wurden neue Möglichkeiten der Kundensegmentierung geschaffen. Auch das Regel- und Gutscheinsystem wurde aktualisiert. Weitere Änderungen betreffen das Content Management System und die Backup-Möglichkeiten.

Das könnte Sie auch interessieren