INTERNET WORLD Business Logo Abo
Webtrekk mit neuem Chief Commercial Officer

Webtrekk holt neuen Chief Commercial Officer an Bord Ralf Haberich leitet den internationalen Ausbau

Der Webanalyse-Anbieter Webtrekk wirbt Ralf Haberich von Comscore ab. In der neu geschaffenen Position des Chief Commercial Officer soll er den internationalen Aufbau des Unternehmens verantworten sowie das internationale Team führen.

Haberich, der den Blog "Web Analytics Europa" betreibt, war zuletzt bei dem zu Comscore gehörenden Unternehmen Nedstat tätig. Dort lagen die Bereiche Marketing, Sales, Support und Consulting im deutschsprachigen Raum in seinem Verantwortungsbereich als General Manager. Davor arbeitete er unter anderem bei der Global Group AG sowie Panasonic. Seit 2008 ist Haberich zudem in der "Web Analytics Association" (WAA) aktiv, derzeit als Co-Chairman für Deutschland. Als Dozent an der Deutschen Dialogmarketing Akademie unterrichtet der Web-Analyse-Spezialist seit 2007.

"Der Wechsel zu Webtrekk für die Steuerung von Vertrieb und Marketing auf globaler Ebene ist für mich ein logischer Schritt nach vorn", sagt Haberich. "Mit diversen Neukunden globaler Aufstellung und der Niederlassung in Mailand ist Webtrekk international bereits gut aufgestellt - dies werden wir strategisch weiter ausbauen."

Das könnte Sie auch interessieren