INTERNET WORLD Logo Abo
Datenanalyse zum Brand Bidding

Xamine bietet Datenanalyse zum Brand-Bidding Umsatzverluste schneller erkennen

Mit Brand Protect von Xamine können Unternehmen erkennen, welcher wirtschaftliche Schaden ihnen bei der Suchmaschinenwerbung durch Fremdwerbetreibende entsteht, die auf ihre Marke bieten.

Über den Bericht "Schadensberechnung" können Werbetreibende identifizieren, wie viel Traffic ihnen mit ihrer Marke durch Fremdwerbetreibende verloren geht. Auf Basis der weltweit von Xamine analysierten Daten stellt der Report fest, wie viel Sichtbarkeit bei welchen Schlüsselbegriffen auf die Marke selbst und auf Fremdwerbetreibende entfallen.

Die Markeninhaber lassen in dem Bericht ihre eigenen Durchschnittswerte wie Klicks, Konversionsrate oder Kaufsummen in Relation zu der Buchungszeit der Brand Bidder und der relativen Position der Textanzeige setzen. Darüber errechnet der Report den reellen Schaden pro Tag. Die Schadensberechnung für Suchmaschinenwerbung bietet Xamine für , bing und Yahoo an. zudem können Werbetreibende wettbewerbswidriges und betrügerisches Verhalten erfassen und speichern.

Auch im Bereich Ad-Hijacking macht sich Xamine gegen die Anzeigendiebe stark: Das Ad-Iff-Verfahren ist eine Report-Lösung zum Identifizieren gefälschter Werbeanzeigen.

Das könnte Sie auch interessieren