INTERNET WORLD Logo Abo
Performance Marketing Awards 2015

Preisverleihung Performance Marketing Awards 2015: Shortlist steht

Criteo
Criteo

Am 18. Juni 2015 werden im Münchner GOP die Criteo Performance Marketing Awards verliehen. Die Shortlist steht bereits fest.

Die "kreativsten und strategischsten Köpfe der Branche ehren" -  das will der Marketing-Spezialist Criteo mit seinen Performance Marketing Awards 2015, die in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen werden.

Insgesamt 18 Unternehmen haben es in die Shortlist geschafft, die sich in sechs Kategorien gliedert: In der Kategorie "Beste Crosss Channel / Cross Device Kampagne" sind Sportscheck, Unique Digital mit comdirect und Fashion ID. Bonprix, Walbusch und T-Mobile AT mit Telering wurden in der Kategorie "Beste Performance Display Kampagne im Handel" nominiert. Anwärter für die "Beste Performance Display Kampagne in der Reisebranche" sind HRS, TUIfly und Trivago.

Auf die Auszeichnung "Bester Technologie Dienstleister" hoffen IntelliAd, ProductsUP und Exactag. Anwärter für die Ehrung "Beste Performance Agentur" sind Catbird Seat, Metapeople und Explido. Auch ein junges Unternehmen soll geehrt werden: Für die Auszeichnung "Innovativstes Performance Marketing Start-up" sind Esom, Yieldify und Realzeit nominiert. 

Im Mai 2015 wurde der new media award des Digitalvermarkters Interactive Media verliehen: Rechtsradikale marschieren unfreiwillig gegen Rechts und Kreditkarten verschwinden in Schlitzen von digitalen Plakaten.

SEO und SEA bilden das Dreamteam im Online-Marketing. Aktuelle Trends, Zahlen, Learnings und mehr bietet der wöchentliche SEO/SEA World Newsletter, der in Co-Creation mit unserem Schwesterportal Werben und Verkaufen entsteht. >> Zum kostenlosen Newsletter
Das könnte Sie auch interessieren