INTERNET WORLD Logo Abo
Studie zur Rendite von Suchmaschinenmarketing

Studie zur Rendite von Suchmaschinenmarketing Aus eins mach sechs

Welchen Return on Investment haben US-Händler im Weihnachtsgeschäft mit Suchmaschinenmarketing bei Google und seinen Konkurrenten erzielt? Das hat eine Studie ermittelt - und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Für jeden Dollar, den Händler im Weihnachtsgeschäft 2012 für bezahlte Suchergebnisse in den USA ausgaben, erhielten sie 5,84 US-Dollar an Einnahmen zurück, ermittelte der Technologieanbieter Kenshoo. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein minimaler Anstieg von einem Prozent. Die Konversionsrate verbesserte sich um vier Prozent auf 2,84 Prozent. Auch der Wert des Warenkorbs erhöhte sich - um drei Prozent auf 109,46 US-Dollar. Da die Zahl der Transaktionen um 20 Prozent und die der Klicks um 16 Prozent stieg, wuchs der durch Paid Listings erzielte Weihnachtsumsatz 2012 um 23 Prozent. Der durchschnittliche Klickpreis betrug 0,54 US-Dollar.

Als Weihnachtsgeschäft hat die Studie den Zeitraum vom 1. November 2012 bis 31. Dezember definiert. Basis der Ergebnisse ist eine repräsentative Stichprobe von Unternehmen, die ihr Suchmaschinenmarketing mit Technologie von Kenshoo verwalten.

SEO und SEA bilden das Dreamteam im Online-Marketing. Aktuelle Trends, Zahlen, Learnings und mehr bietet der wöchentliche SEO/SEA World Newsletter, der in Co-Creation mit unserem Schwesterportal Werben und Verkaufen entsteht. >> Zum kostenlosen Newsletter
Das könnte Sie auch interessieren